AKTUELLES / VEREIN


09. Jul. 2019, VEREIN

Autohof 24 Inliner Parcour mit MNC...mal anders

 

 

Und schon war es wieder soweit: Mit dem Autohof24 Inliner Parcours starteten die Langläufer am 7.7. 2019 in Großberg in die neue Saison 2019/20. Der Wettkampf verlief jedoch etwas anders als geplant: Aufgrund zum Teil starker Regenschauer am Morgen war die Tartanbahn der Schulsportanlage nass und rutschig – für ein Inliner-Rennen wäre die Verletzungsgefahr zu groß gewesen. Kurzerhand entschieden die Verantwortlichen um Tom Hoibl, die Sportler den Parcours durchlaufen zu lassen.

Um 10.30 fiel der erste Startschuss und insgesamt 54 Langläufer sprangen über Hindernisse, liefen Slalom und rückwärts, bückten sich durch Schlupftore, kreiselten im Achter und mussten schnellstmöglich einen Ball von A nach B bringen – zu Fuß eine ganz neue Herausforderung, die allen Spaß machte!

Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Ein reich gefülltes Kuchenbüfett und Bratwürste vom Grill ließen keine Wünsche offen.

Statt zwei Durchgängen gab es nur einen, und so konnte bereits um 12 Uhr die Siegerehrung stattfinden. Der Hauptsponsor Josef Rummel von Autohof24, der besten Autohof-Kette Deutschlands, begrüßte die Sportler und freute sich über ihre tollen Leistungen. Dank ihm konnten wieder die begehrten Pokale und viele Sachpreise überreicht werden. Auch Bürgermeisterin Barbara Wilhelm kam nicht mit leeren Händen: Neben ein paar Grußworten brachte sie Süßigkeiten für die Heimreise mit. Gemeinsam mit Dieter Meny, 2. Vorstand des Skiclubs Großberg, nahmen Rummel und Wilhelm dann die Siegerehrung vor.

7 erste, 10 zweite und 2 dritte Plätze sowie weitere gute Platzierungen zeigen, dass die „Nordischen“ aus Großberg für die neue Saison gut aufgestellt sind. Gesamtsieger mit der jeweils schnellsten Zeit wurden Ella Paul (SCMK Hirschau) und Tobias Buschek (SC Furth im Wald).

Die vollständige Ergebnisliste finden Sie hier:

Ergebnisliste Autohof 24 Inline Parcour_2019 Ergebnisliste Autohof 24 Inline Parcour_2019 (901 KB)



Zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön an die weiteren Sponsoren, der Raiffeisenbank Regensburg und dem DM-Drogeriemarkt Filiale Pentling, für ihre Unterstützung sowie den vielen Helfern, die dem Regen trotzten und mit viel Improvisationstalent und guter Laune zu einer gelungenen Veranstaltung beitrugen.

Weitere Bilder:

 



 

 






Terminvorschau:

Keine Objekte gefunden

Werde Mitglied und profitiere von unseren Angeboten!

Mitglied werden
TRAININGSPLAN SOMMER