AKTUELLES / ALPIN


03. Dez. 2019, ALPIN

Erstes Schneetraining unserer alpinen Rennmannschaft in Kitzbühel

 

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Unsere alpine Rennmannschaft konnte wieder die Skier anschnallen und die erste freie Trainingseinheit in Kitzbühel absolvieren.

Das Wetter hat gut mitgespielt. So zeigte sich bei -5 Grad sogar ab und zu die Sonne zwischen den Wolken. Die Pisten waren so gut wie leer, bei einem traumhaften Winter-Bergpanorama.

Für viele galt es zunächst die neuen Rennskier kennenzulernen und ein Belastungsgefühl dafür zu bekommen. Das wurde uns nicht leicht gemacht, da es eine Neuschneeschicht, gemischt mit Maschinenschnee und Eisplatten gab, d.h. kaum glatte Pisten. Somit herrschten ideale Verhältnisse, um sich ein wenig aus seiner Komfortzone herauszubewegen und auch einmal eine Tiefschneeexkursion mit den dafür an sich wenig geeigneten Riesenslalomskier zu unternehmen. Durch einige Übungen haben wir die Körperkoordination, Achsenparallelität, Körperspannung und Belastungswechsel mit den langen Brettern trainiert.

Die anwesenden 16 Kids bzw. Teenies, aber auch die beiden Trainer und Betreuer hatten sichtlich Spaß!

Während der Heimfahrt wurden dann noch traditionell die Stimmen trainiert, beim „singen“ zahlreicher Apres-Ski Hits!

Wir freuen uns schon auf kommenden Samstag, an dem wir das nächste Schneetraining starten.

Anbei ein paar Eindrücke von diesem tollen Skitag.

aw

 

Weiter


 

 



Terminvorschau:

Keine Objekte gefunden

Werde Mitglied und profitiere von unseren Angeboten!

Mitglied werden
TRAININGSPLAN SOMMER