AKTUELLES / ALPIN


09. Mrz. 2020, ALPIN

DSV-Punkterennen Slalom, AUDI Skizentrum Sonnenbichl, SC Bad Wiessee (Skiverband Oberland)

 

Am vergangenen Samstag hatten wir einen langen Skirenntag, der ursprünglich mit 3 Rennen geplant war:

- Slalom-DSV-Punkterennen am Morgen

- Verbandsmeisterschaft im Riesenslalom am Nachmittag

- Verbandsmeisterschaft im Slalom („Night-Race“) bei Flutlicht am Abend 

Durch die starken Schneefälle der vorangegangenen Nacht, die auch tagsüber andauerten, war es aus Sicherheitsgründen nicht möglich, einen Riesenslalom zu starten. So blieb es bei 2x Slalom.

DSV-Punkterennen:

Das erste Rennen begann um 9:30Uhr. Der anspruchsvolle und vor allem sehr lange DSV-Punkte-Slalom startete zwischen Mittel- und Bergstation, oberhalb eines Steilhangs, auf 970m.

Die Pistenbedingungen forderten allen Teilnehmern erhebliches Feingefühl und viel Mut ab. Außerhalb der freigerutschten Rennstrecke waren Tiefschnee, Wannen und Hügel.

So stürzten sich unsere 8 Starter die 140Hm ins Ziel hinab und versuchten, auf der sehr schwierigen Bodenbeschaffenheit, teils hart, teils weich, teils Neuschnee, ihr Bestes abzurufen.

Das Teilnehmerfeld enthielt neben der aktuellen Nr.1 der Schüler (m) in Deutschland, auch wieder weitere TOP30 Athleten und Athletinnen der DSV-Schülerrangliste.

Leider sind im ersten Durchgang zwei unserer Rennläufer(-innen) durch Sturz bzw. Einfädeln ausgeschieden, ein Dritter nach einem Fehler, zumindest in den zweiten Durchgang gekommen.

Der zweite Durchgang wurde nicht weniger anspruchsvoll, bei nach wie vor dichtem Schneefall.

Die verbliebenen Mädels (Anna, Fiona, Amelie, Lara, Franzi), kämpften sich nochmal bei harter Konkurrenz, mutig durch den schwierigen Kurs (55 Richtungswechsel) und konnten das Rennen beenden. Anna mit einer beachtlichen Zeit.

Franzi hat sich nach einem Sturz, 3 Tore vor dem Ziel, schnell sortiert und konnte somit Ihr erstes DSV Punkterennen abschließen.

Leider hat Fabio erneut eingefädelt und wurde disqualifiziert, somit keiner der Rennläufer (m) im Ziel.

Insgesamt sind von 124 Startern 53 ausgeschieden, das sagt alles!

Den Bericht von der Verbandsmeisterschaft am Nachmittag gibt es extra.

aw

 

Die Ergebnisse und Punkteverbesserung im Überblick:

U14/U16: (nach AK w/m)

AK Rang  Name Zeit 1.DG   Zeit 2.DG   Total      

DSV-Punkte

Reduzierung 

DSV-Punkte

Stand neu

U14w   25 SPANGLER Amelie 1:11,02 1:13,84  2:24,86    -0 295,19
U14m   PFEFFER Lucas DNF -  -    -0 313,69
U16w     9 BUCHALLA Anna 1:03,08 1:04,66  2:07,74      -17,99 223,11
U16w   11 GÖTZ Lara 1:12,89 1:13,72  2:26,61    -0 317,50
U16w   12 BUCHALLA Fiona 1:08,86 1:20,44  2:29,30    -0 281,63
U16w   13 HEILMEIER Franziska  1:14,92 1:47,61  3:02,52  Basiswert  625,41
U16w   SPANGLER Elisa DNF - -    -0 316,15
U16m   WOLF Fabio - DNF -    -0 182,33

 

Bilder vom Tag:

 


 

 



Terminvorschau:

Keine Objekte gefunden

Werde Mitglied und profitiere von unseren Angeboten!

Mitglied werden
TRAININGSPLAN SOMMER